Gremienarbeit

Neben umfangreichen Serviceangeboten und Events, die wir Euch anbieten, vertreten wir Euch auch in den verschiedenen Gremien der studentischen und akademischen Selbstverwaltung an der Fakultät für Chemie. Nachfolgend könnt Ihr lesen, was das bedeutet.

Für weiterführende Informationen zur zentralen Selbstverwaltung an der Universität Göttingen schaut Euch diese Übersicht des Allgemeinen Studierenden-Ausschusses (AStA) an.

 

Ihr habt Anregungen zu Verbesserungen an unserer Fakultät? Meldet Euch bei uns, wir suchen gerne das Gespräch mit den entsprechenden Verantwortlichen.

Studentische Selbstverwaltung an der Fakultät für Chemie

 

In der Fakultät werden die Studierendeninteressen von der Fachschaft vertreten, die in zwei wesentliche Gremien unterteilt ist: das Fachschaftsparlament und der Fachschaftsrat. In der Chemie gibt es außerdem die Fachgruppe Materialwissenschaften.

 

Fachschaftsparlament

Alle Studierenden einer Fakultät wählen jährlich die stud. Vertreter(innen) für das Fachschaftsparlament, welches das beschlussgebende Gremium ist. In der Chemie besteht das Fachschaftsparlament aus sieben Studentinnen und Studenten, die über den Haushalt der Fachschaft bestimmt sowie Personalentscheidungen trifft. 

 

Fachschaftspräsident*in

Die Fachschaftspräsidentin leitet das Fachschaftsparlament und lädt zu diesem. Es ist die Aufgabe des Amtes die Einhaltung der Ordnungen zu beachten.

 

Fachschaftsrat

In den Fachschaftsrat werden Studierende der Chemie vom Fachschaftsparlament gewählt. Der Fachschaftsrat veranstaltet Events und Veranstaltungen und verfügt über die Ausgaben der Geldmittel, um Euch besten Service in Eurem Studium anzubieten. Der Fachschaftsrat wiederum gibt sich durch Referate eine interne Struktur.

 

Fachschaftsratssprecher

Der Sprecher des Fachschaftsrates vertritt die Fachschaft gegenüber der Fakultät und darüber hinaus auch in der zentralen studentischen Selbstverwaltung. Dazu gehören vor allem die Fachschaftsräteversammlung, der AStA sowie das Studierendenparlament.

 

Finanzreferat 

Die Verwaltung der dem Fachschaftsrat zugewiesenen Finanzen übernimmt der Finanzreferent. Damit legt der Finanzer den Grundstein für den Service des Fachschaftsrates.

 

Veranstaltungsreferat

Dieses Referat hat die Aufgabe, die verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen (Bier-und-Brezeln, Turniere etc.) des Fachschaftsrates zu kontrollieren und die Durchführung zu gewährleisten.

 

Öffentlichkeitsreferat

Der Öffentlichkeitsreferent kommuniziert die Arbeit des Fachschaftsrates nach außen und stellt auch so wichtige Informationen zum Studium an der Fakultät für Chemie oder Events zur Verfügung. Neben dieser Website könnt Ihr uns auch auf Facebook folgen.

 

Innenreferat

Fachschaftsinterne Prozesse zu optimieren ist die Schlüsselaufgabe dieses Referates. Der Innenreferent übernimmt damit das Qualitätsmanagement der Fachschaft, damit wir effizienter Eure Meinungen darstellen und optimale Dienstleistungen anbieten können.

 

Lehramtsstudierenden-Vertretung

Auf zentraler Ebene wurde für die Studierenden der Lehramtsfächer ein Gremium eingerichtet: die LSV. Der Fachschaftsrat entsendet einen Vertreter, der für die Lehramtsstudierenden an der Fakultät für Chemie die Repräsentanz übernimmt. Die LSV veranstaltet darüber hinaus auch eigene Veranstaltungen. Nähere Informationen erhaltet Ihr hier oder auf der Facebook-Seite der LSV.

 

Vertretung für Studierende mit Beeinträchtigungen

Für die Belange von Studierenden mit Beeinträchtigungen setzt sich die VfSB gegenüber der Universität ein. Darüber hinaus stellt sie ein Vernetzungsforum für interessierte Studentinnen und Studenten dar. Auch organisiert die VfSB eigenständig Veranstaltungen. Folgt der VfSB gerne auf Facebook!

Akademische Selbstverwaltung an der Fakultät für Chemie

 

Auch in den Strukturen der akademischen Selbstverwaltung der Fakultät für Chemie ist die Fachschaft eingebunden. Dort stellen wir Eure Meinungen dar und setzen uns aktiv für ein herausragendes Studium ein. Lest weiter, um herauszufinden, in welchen Gremien wir uns für Euch stark machen.

 

Fakultätsrat

Alle Angehörigen der Fakultät, das sind Studierende, Professor(innen), wissenschaftliche Mitarbeiter(innen) und Mitarbeiter(innen) in Technik und Verwaltung, wählen den Fakultätsrat, der das beschlussgebende Gremium der akademischen SVW auf Fakultätsebene ist. Der Fakultätsrat wählt das Dekanat, das sich zusammensetzt aus Dekan, Studiendekan und Forschungsdekan. Außerdem entsendet der Fakultätsrat Vertreter(innen) in die zuarbeitenden Kommissionen: Kommission für Finanzen und Personal, Studienkommission, Prüfungskommission, Gleichstellungsteam und etwaige Berufungskommissionen. Für alle diese Kommissionen schlägt die Fachschaft auch stud. Vertreter(innen) vor, die aber erst durch den Fakultätsrat legitimiert werden.

 

Kommission für Personal und Finanzen

Namensgebend entscheiden die Mitglieder dieser Kommission über die Verwendung der Haushaltsmittel der Fakultät für Chemie. Das umfasst neben Sachkosten auch finanzielle Mittel für Personal.

 

Studienkommission

In der für Euch Studierenden extrem wichtigen Studienkommission werden Änderungen der Prüfungsordnungen und Modulbeschreibungen vorgenommen. Damit betreffen Euch Entscheidungen dieses Gremiums meist unmittelbar im Ablauf Eures Studiums. Zusätzlich verfügt die Studienkommission über die dezentralen Studienqualitätsmittel, die das Land Niedersachsen zur Verbesserung der Lern- und Studienqualität den Universitäten zugesprochen hat.

 

Gleichstellungsteam

Für die Gleichstellung aller Fakultätsmitglieder und Diversität an der Fakultät für Chemie setzt sich das Gleichstellungsteam der Chemie ein, in dem auch ein studentischer Vertreter mitarbeitet. Nähere Informationen zum Gleichstellungsteam sowie Kontaktmöglichkeiten findet Ihr auf dieser Seite der Fakultät für Chemie.